Home
Arboretum
Entstehung
Geografische Gliederung
Pflanzenverzeichnis
Lage
Info-Flyer
Presse
Videos
Impressum
Datenschutzerklärung
Andere Ziele am Itterberg:
Aussichtspunkt Bauried
Höchster Baum
Felsennest
Fritz-Heuss-Ruhe
Felsenquelle
Kaiser-Wilhelms-Linde
Waldquelle
Schutzhütte Hiobskehre
Göler-Hütte

Heimat: Nord-Osten USABereich: Nordosten USA, Ost-Kanada

Amelanchier lamarckii

Kupfer-Felsenbirne

(Rosaceae)
5 Exemplare, gepflanzt 1999




Wuchs:
Großer, mehrstämmiger Strauch oder kleiner Baum

Laub:
Herbstfärbung leuchtend gelb bis orangerot.

Blüte:
Im April sternförmige weiße Einzelblüten.

Frucht:
Blau-schwarz, von Vögeln begehrt.


zurück  Druckansicht
(c) 2004-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen, Hubert Richter, Eberbach